Start für Wettbewerb zur Gestaltung des Öffentlichen Raumes

Der Stadtteil im Umfeld der Waagner Biro Straße ist ein ehemaliges Gewerbe- und Industrieareal, das in Zukunft ein moderner “smarter” Stadtteil werden soll. Wohnungen, neue Arbeitsplätze, Nahversorgung und auch zahlreiche neue Aufenthaltsflächen werden neu geschaffen. Gemeinsam mit den privaten Investoren hat die Stadt Graz den Ideenwettbewerb für die Gestaltung der Flächen für die Menschen gestartet. Hier beinhaltet ist ein neuer großer Park für die Öffentlichkeit sowie ein großer neuer Platzbereich nördlich der Helmut List Halle beim derzeit wachsenden Science Tower. Ebenso die Waagner Biro Straße wird für die neuen Anforderungen umgebaut und eine Straßenbahnlinie soll in den kommenden Jahren errichtet werden.

Die Auslobungsunterlage für den Ideenwettbewerb können Sie hier downloaden.: Auslobungstext Ideenwettbwerb Öffentlicher Raum

 

Bisher durchgeführte Architekturwettbewerben im  Smart City Graz Stadtteil Waager Biro