Smart City Waagner-Biro aus Kindersicht

Schon seit einigen Monaten sind die jungen Forscherinnen und Forscher der VS Leopoldinum in ihrem Stadtteil unterwegs, begleitet durch das Team vom Kinderbüro – die Lobby für Menschen bis 14. Alle Sensoren sind geschärft und ausgerüstet mit Instrumenten, um einzelne Facetten der Stadt unter die Lupe zu nehmen, zogen die Kennzeichner_innen/ Hinschauer_innen/ Farbenbetrachter_innen los und warfen ein besonderes Licht auf so manche Stadträume.

STRASSENRÄUME

Begonnen wurde mit den Alltagswegen der Kinder. Nachdem die Schulwege gemeinsam in einem Stadtplan eingetragen wurden, entschied man sich für einen gemeinsamen Weg, der innerhalb einer Begehung erforscht wurde. Kreuzungen wurden besprochen, Baustellenabsperrungen untersucht, Qualitäten von Gehsteigen diskutiert und die Meinung der Kinder wurde sofort mit Smileys, Sprechblasen oder überdimensionalen Daumen bewertet. HIER können Sie gerne eintauchen in die Beobachtungen der Kinder zum Thema Straßenräume!

vorort_Ausstellung1

SPIEL- UND FREIZEITRÄUME

Die Spiel- und Freizeiträume der Kinder wurden im nächsten Schritt erforscht: Mit wem spiele ich gerne? Was spiele ich gerne? Wie riecht es an diesem Ort? Was kann man dort hören? Welche Farben, welches Material finde ich dort vor?

Im Stadtteil wurden in Begehungen verschiedene Spielorte der Kinder aufgesucht und untersucht. Es wurden Proben und Fundstücke gesammelt und die Konzentration auf einzelne Sinneswahrnehmungen gelegt. Auch der eigene Schulhof und die Wiese am Schulareal wurden näher betrachtet – Rückzug, Bewegung, Beobachtung – viele verschiedene Qualitäten, die benannt und verortet wurden.

Reich an Erkenntnissen konnten die jungen Forscher_innen Material für eine Ausstellung zusammentragen, die mit sehr viel Aufmerksamkeit vom Kinderbüro konzipiert und umgesetzt wurde.

vorort_Ausstellung2

vorort_Ausstellung3

vorort_Ausstellung4

ERÖFFNUNG

Eröffnet wurde die Ausstellung natürlich mit den Kindern, der Klassenlehrerin, der Direktorin der VS Leopoldinum, dem Kinderbüro und unserem Stadtteilmanagement vor.ort. Begrüßen durften wir gemeinsam Mark Thaller von der Verkehrsabteilung der Stadt Graz. Herr Thaller konnte mit den Kindern einzelne Facetten von Stadt aus Kindersicht besprechen und die Sammlung der Recherchen als Geschenk übernehmen!

Wir freuen uns sehr, diese Sammlung von und für einen Stadtteil aus der Sicht der Kinder, in unserem vor.ort Container ausstellen zu dürfen und laden Sie gerne zu einem Perspektivenwechsel ein!

Die Ausstellung ist, während der Öffnungszeiten von vor.ort, noch bis Mitte September zu bewundern! Kommen Sie vorbei!

vorort_Ausstellung5

vorort_Ausstellung6

vorort_Ausstellung7

Katja Hausleitner
Kinderbüro-Die Lobby für Menschen bis 14
Karmeliterplatz 2/3 8010 Graz
Email: katja.hausleitner@kinderbuero.at
Tel. 0650/ 8336619

Elisabeth Oswald
Smart City Graz Waagner-Biro / Stadtteilmanagement vor.ort StadtLABOR Graz
Reininghausstraße 11a 8020 Graz
Email: elisabeth.oswald@stadtlaborgraz.at
Tel. 0676/40 68 818