23. Juli 2014 Stadtteilmanagement “VorOrt” Nachlese zum
2. UnternehmerInnen
Stammtisch


Sehr geehrte Unternehmerin!

Sehr geehrter Unternehmer!

 

Zum zweiten Mal fanden sich letzten Dienstag Interessierte zum UnternehmerInnen Stammtisch im Brauhaus Graz-Eggenberg ein. In einer kleinen gemütlichen Runde wurden das Projekt “Smart City Graz Waagner-Biro” vorgestellt und offene Fragen beantwortet.

Zusammen mit Oliver Konrad vom Stadtplanungsamt der Stadt Graz wurden zwei aktuelle Architekturwettbewerbe im Projektgebiet vorgestellt: Ein baukünstlerischer Wettbewerb südlich der Helmut-List-Halle und ein städtebaulicher Wettbewerb (nördlich der Helmut-List-Halle bis zur Peter-Tunner-Gasse) wurden gestartet und die Wettbewerbsgewinner werden schon im Herbst 2014 feststehen!

Gerne kündigen wir an dieser Stelle eine BürgerInnenveranstaltung an, die im Anschluss an die Juryierung in der Helmut-List Halle stattfinden wird.

Nachdem der Projektstand und die Zeitpläne diskutiert wurden, gab es eine Runde, wo jede/r sein Interesse an der Stadtteilentwicklung kommunizieren konnte. Im Speziellen wurde von uns der Bedarf nach Nahversorgung, Handel und Gewerbe abgefragt, gleichzeitig wurden Qualitäten des öffentlichen Raumes diskutiert.

Wir sehen unsere Aufgabe im StadtLABOR auch darin, als Stelle zu fungieren, wo konkrete Nutzungsinteressen innerhalb der Erdgeschosszonen, aber auch konkrete Wohninteressen kommuniziert werden können. Diese Informationen werden von uns gesammelt und fließen einerseits in Wettbewerbe ein, andererseits können dadurch die Investoren direkt mit Informationen versorgt werden.

Beim letzten Stammtisch wurden bereits verschiedenste, wünschenswerte Funktionen für die neue Erdgeschosszone und den öffentlichen Raum genannt:

Erdgeschosszone Cafe / Bäckerei / Konditorei / Gastronomie / Imbiss- und Brötchenangebot/ Gastgarten / Gemeinschaftsräume / Begegnungszentrum / Elektriker / Putzerei / Waschsalon (mit integriertem Cafe, Steckdosen und WLAN)

Öffentlicher Raum Freizeitangebot für ältere Menschen (Boccia, Schachfeld…) / Hundewiese mit Wasserbrunnen (Zwischenlösung/Ersatzwiese während der Bauzeit und Einplanung einer Hundewiese im Planungsprozeß) / Eislaufbahn / Eislaufplatz / Sportplatz

In den Gebäuden / Wohntypologien und Gemeinschaftsräume Kinderbetreuung / Betreutes Wohnen / Mehrgenerationenwohnen / Arbeitsräume / Co-Working Spaces / Smarte Fitnessräume (auch für die Bedürfnisse von älteren Menschen geeignet, kein klassisches Fitnesscenter) / Gemeinschaftsräume (Küchen etc.)

Wir geben diese und weitere Informationen, die uns jederzeit per Mail zugeschickt werden können, gerne weiter und freuen uns schon auf weitere Veranstaltungen im Herbst, wo wir Sie natürlich noch gesondert einladen werden!

Bis dahin verbleiben wir mit freundlichen Grüßen,

Elisabeth Oswald, Karin Schreiner, Christian Sprung
Ihr Team „VorOrt“

Das Stadtteilmanagement “VorOrt” wird betreut vom:StadtLABOR Graz
Innovationen für urbane Lebensqualität

Reininghausstraße 11a, 8020 Graz
T: +43(0)316.228946
elisabeth.oswald@stadtlaborgraz.at
karin.schreiner@stadtlaborgraz.at
christian.sprung@stadtlaborgraz.at
www.stadtlaborgraz.at

Sollten Sie keine weiteren Zusendungen mehr wünschen, teilen Sie uns das bitte in einem kurzen Antwortmail mit!